NEWS


Der LuxWinterCup 2023-2024 ist jetzt Geschichte. Es waren 4 fantastische Wochenende und die Spannung über die Gesamtsieger blieb bis zum Schluss! Einfach nur "geil"!

Und unsere Küchenfees hatten sich wie immer übertroffen beim traditionellen Abschlussbuffet – einige Bilder davon hier unten.

Weitere Infos wie immer auf der Wintercup Webseite und auf Facebook.

 

https://luxwintercup.jimdo.com/

 

https://www.facebook.com/groups/712904792108240

 

 

 

 

Wunderschöne Bilder von Gilles Poncin findet ihr hier:

https://gillesponcin.smugmug.com/Bettembourg/2023-11-11-12-Wintercup

https://gillesponcin.smugmug.com/Bettembourg/2023-12-09-10-Wintercup-Weekend-2

 

 


Die beiden fantastischen Richter der letzten Etappe des LWC 23-24

 

Jeremy Manno (Belgien) und

Zeljko Gora (Kroatien)

 

Sie boten eine unglaubliche Show mit ihren Parcours!

 

Herzlichen Dank an diese beiden renommierten internationalen Richter

 

Der Dank richtet sich selbstverständlich auch an die Superrichter der ersten sechs Etappen:

 

Jan Sprij (NL) und Rik Hemmen (L)

Vittorio Papavero (I) und Gilles Welfringer (L)

Wendy Willemse und Marc Valk (NL)


Die Gewinner des LWC 23-24:

 

Small: Sheryl Gaub, Anna Winkel, Anne Kiesch

Medium: Julie Celmar, Gilles Welfringer, Tanja Meyer

Intermediate: Julie Celmar, Dan Feyder, Gilles Schiltz

Large: Dan Feyder, Laura Poos, Valerie Malbranck, Mike Peter, Marie Urbany


Die Podiumsplätze der Vertreter des HSV Beetebuerg:

Medium: 3. Platz - Tanja Meyer mit Judy

Intermediate: 3. Platz - Gilles Schiltz mit Noize

Large: 2. Platz - Laura Poos mit Tully

 


Die 3 Gewinner des Newcomerwettbewerbes (1. Grad)

Sandra Brücher, Sandy Singer, Marion Narddecchia

Zeljko Gora, Sandy Singer, Sandra Brücher, Marion Nardecchia und Jeremy Manno
Zeljko Gora, Sandy Singer, Sandra Brücher, Marion Nardecchia und Jeremy Manno

Und der erste Platz ging an Sandra Brücher mit Don Diablo, genannt Donni, vom HSV Beetebuerg



Ein riesiger Dank geht an alle freiwillen Helfer unseres Vereines, ohne die eine solche Mammutveranstaltung überhaupt nicht möglich wäre. Der Vorstand weiss um die Verdienste seiner Mitglieder, die besonders in unserem Verein stark beansprucht werden.

DANKE!


Vorankündigung

Préavis

Advance Notice

 

16.17.18/08/2024

 

Richter/Juges/Judges:

  • Corinne Bormann (L)
  • Simon Brenca (CH)
  • Lisa Frick (A)
  • Daniel Walz (D)

 

Die Einschreibung ist jetzt geöffnet!

Les inscriptions sont désormais ouvertes!

Inscriptions are now open!

Siehe auch

Regardez aussi

See also

 

https://www.hsvbeetebuerg.com/concours/2024/agility-by-night/


Agility Weltmeisterschaft 2023 in Liberec (CZ)- Unsere Agilitistinnen waren mit dabei

Und die Resultate waren fantastisch! Natascha Seuré und Natascha Schmitz Podium, dritter Platz in der Mannschaftswertung Medium zusammen mit Julie Celmar und Gilles Welfringer

Und auch bei den Large-Hunden konnten wir eine überzeugende Leistung bringen, mit einem 6. Platz in der Gesamtwertung mit Laura Poos und O'Neal in der Mannschaft.

Nebenbei bemerkt ist Laura auch Vereinsmeisterin beim HSV Beetebuerg geworden (Foto)


Landesmeisterschaft im Agility 2023

Wie in jedem Jahr finden die Landesmeisterschaften in unserer Agility-Halle in Bettemburg statt, Diese waren am Wochenende des 21. und 22. Oktober geplant. Unser Verein hat sich auch dieses Jahr erfolgreich in die Gewinnerlisten eingetragen. Gerichtet wurde diese LM von Andrea Deeg (D)

Die Podiumplätze

Und noch wunderschöne Bilder von Gilles Poncin (Herzlichen Dank Dafür)


Ein neuer Teppich für unsere Agility-Halle!!!

Es ist vollbracht! Nach über 10 Jahren wertvoller Dienste hatte unser alter Teppich ausgedient. Unsere Gemeindeführung hat unser Anliegen vollstens verstanden und aufgenommen und auch unsere Anregungen bei der Aussuche des "Teppichlegers" angenommen. So kann denn in Zukunft auf einem nagelneuen Teppich der Firma "Juttagras", die ebenfalls die WM-Teppiche auslegt, in Bettemburg Agility betrieben werden. Wir sind sehr froh und stolz und danken unserer Gemeinde und ihren Diensten für das Vertrauen und die Unterstützung!



Der Traditionnelle 1-Mai kranz

Wie jedes Jahr, die Corona-Jahre einmal ausgenommen, waren die Mitglieder des HSV Beetebuerg wieder unterwegs, um einen Maikranz zu "basteln". Dieser hängt dieses Jahr im Eingang des Restaurants des "Parc Merveilleux" und die Chefin Martine spendete den fleissigen Händen den "Apéro", dafür einen herzlichen Dank und danke auch an alle, die mitgewirkt haben!

Abschliessend gönnten wir uns ein ausgezeichnetes Mittagessen im Park, verdient war es auf jeden Fall!

Wie jedes Jahr, die Corona-Jahre einmal ausgenommen, waren die Mitglieder des HSV Beetebuerg wieder unterwegs, um einen Maikranz zu "basteln". Dieser hängt dieses Jahr im Eingang des Restaurants des "Parc Merveilleux" und die Chefin Martine spendete den fleissigen Händen den "Apéro", dafür einen herzlichen Dank und danke auch an alle, die mitgewirkt haben!

Abschliessend gönnten wir uns ein ausgezeichnetes Mittagessen im Park, verdient war es auf jeden Fall!


Nuit des Sports 2023